Wurzelgraublatt
Lyophyllum rancidum

Wurzelgraublatt 
Lyophyllum rancidum
kulinarischer Wert Ungenießbar
Beschreibung Hut
Durchmesser: 25-40 mm
Farbe: grau, graubraun
Oberfläche/Form: bereift, Hutmitte frei. Halbkugelig bis ausgebreitet mit Buckel
Fleisch
Farbe: grauweiß, graubraun
Geruch: ranzig mehlig
Beschaffenheit: brüchig
Lamellen/Röhren/Poren/...: Lamellen
Farbe: grau
Form: ausgebuchtet angewachsen, fast frei.
Sporenpulverfarbe: weiß
Stiel
Farbe: braun, graubraun, zur Basis hin dunkler
Länge: 7-10 cm, etwa die Hälfte bis 1/3 im Boden wurzelnd
Durchmesser:ca. 5 mm
Beschaffenheit: faserig-brüchig
Vorkommen September und Oktober im Fichtenwald. Fundort: Orscholz
Verwechslung An dem lange wurzelnden Stiel recht gut von ähnlichen Trichterlingen zu unterscheiden.
Besonderheiten  

Wurzelgraublatt
Lyophyllum rancidum Wurzelgraublatt
Lyophyllum rancidum Wurzelgraublatt
Lyophyllum rancidum Wurzelgraublatt
Lyophyllum rancidum Wurzelgraublatt
Lyophyllum rancidum

Zur Hauptseite