Schönfußröhrling
Boletus calopus
Schönfußröhrling Boletus calopus
kulinarischer Wert Giftig, verursacht Magen-Darm-Störungen
Beschreibung Hut
Durchmesser: 8-14 cm
Farbe: grau, graubraun
Oberfläche/Form: matt, halbkugelig bis ausgebreitet
Fleisch
Farbe: weißlich, bei Verletzung blauend
Geruch: etwas säuerlich herb.
Beschaffenheit: fest, brüchig
Lamellen/Röhren/Poren/...: Röhren
Farbe: gelb, bei Druck blauend
Form: frei
Sporenpulverfarbe: olivbraun
Stiel
Farbe: rot, im oberen Viertel gelb, mit heller Netzzeichnung.
Länge: bis 12 cm
Durchmesser: bis 6 cm
Beschaffenheit: fest, brüchig
Vorkommen Mischwald, hier allerdings im Buchenwald. Fundort
Verwechslung  
Besonderheiten  

Schönfußröhrling Boletus calopus Schönfußröhrling Boletus calopus Schönfußröhrling Boletus calopus

Zur Hauptseite