Knopfstieliger Rübling
Gymnopus confluens
Knopfstieliger Rübling Gymnopus confluens
kulinarischer Wert Eßbar, Stiele zäh
Beschreibung Hut
Durchmesser: ca 2 cm
Farbe: feucht beige, bei trockenem Wetter fast weiß
Oberfläche: zunächst halbkugelig, später fast ausgebreitet und genabelt.
Fleisch
Farbe: weißlich
Geruch: angenehm pilzig aromatisch
Beschaffenheit: brüchig
Lamellen/Röhren/Poren/...: Lamellen
Farbe: weiß
Form: frei
Sporenpulverfarbe weiß
Stiel
Farbe: beige bis hellbraun
Länge: bis 8 cm
Durchmesser: bis 4 mm
Beschaffenheit: samtig, zäh
Vorkommen Spätsommer und Herbst in Laub-, und Nadelwald. Gesellig oder büschelig wachsend. Fundort
Verwechslung  
Besonderheiten

Bei nicht zu trockener Witterung ist zwischen den entfernt stehehden Lamellen und dem Stiel ein deutlicher, fleischfarbener Ring auszumachen. Zupft man den Hut vorsichtig ab, bleibt ein fast knopfrundes Überbleibsel zurück.

Knopfstieliger Rübling Gymnopus confluens Knopfstieliger Rübling Gymnopus confluens

Knopfstieliger Rübling Gymnopus confluens Knopfstieliger Rübling Gymnopus confluens Knopfstieliger Rübling Gymnopus confluens

Zur Hauptseite