Goldfell-Schüppling
Pholiota aurivellus

Goldfell-Schüppling Pholiota aurivellus
kulinarischer Wert Ungenießbar
Beschreibung Hut ca. 5-12 cm, golgelb mit leichtem Buckel in der Mitte und gelbbraunen, anliegenden Schuppen bedeckt. Klebrig bis schmierig. Lamellen gelb bis rostbraun. Stiel gelb, nach unten hin dunkler mit hellen Schuppen. Fleisch gelblich. Geruch würzig pilzig.
Vorkommen September bis November an Bruchstellen oder Schnittflächen meist von Buchenholz.
Verwechslung Eine ähnliche goldgelbe Färbung und dunkle Schuppen besitzt der kleinere Pinselschüppling, dessen Stiel jedoch keine gelben, sondern braune Schuppen besitzt. Aähnlich ist auch der Schleimige Schüppling mit meist hochstehenden Schuppen.
Besonderheiten  

Goldfellschüppling Pholiota aurivellus Goldfell-Schüppling Pholiota aurivellus Goldfell-Schüppling Pholiota aurivellus Goldfell-Schüppling Pholiota aurivellusGoldfell-Schüppling Pholiota aurivellus

Zur Hauptseite