Eichenfilzr÷hrling
Xerocomus communis
Eichenfilzröhrling 
Xerocomus communis
kulinarischer Wert Eßbar
Beschreibung Hut
Durchmesser: 4-8 cm
Farbe: rotbraun, dunkelrot
Oberfläche/Form: fein filzig, Abgeflacht bis ausgebreitet
Fleisch
Farbe: gelblich, nach längerer Zeit nur schwach blauend
Geruch: angenehm pilzig, leicht säuerlich
Beschaffenheit: brüchig
Lamellen/Röhren/Poren/...: Röhren
Farbe: gelboliv, bei Druck gar nicht oder nur schwach blau
Form: angewachsen
Sporenpulverfarbe: olivgelb
Stiel
Farbe: gelb, leicht rot geschuppt, in der Stielbasis mit kleinen roten Pünktchen.
Länge: bis 8 cm
Durchmesser: 10-15 mm
Beschaffenheit: brüchig
Vorkommen August bis September im Laubwald, nicht unbedingt bei Eichen..
Verwechslung Blutroter Filzröhrling
Besonderheiten  

Eichenfilzröhrling 
Xerocomus communis Eichenfilzröhrling 
Xerocomus communis Eichenfilzröhrling 
Xerocomus communis Eichenfilzröhrling
 Xerocomus communis Eichenfilzröhrling 
Xerocomus communis

Zur Hauptseite